info@badmintonclub-wienerberg.at

+43 676/3693209

Am 11.12. fand das 4. WBV-Doppelturnier in Wien in der Tellgasse statt. Karin Patocka und Susanne Nahrebecki belegten in dem stark besetzten Turnier den 3. Platz. Im ersten Spiel ließen sie den Gegnerinnen Jennifer Putzi und Mercedes Wenger keine Chance und gewannen klar. Gegen Ruth Kleinfelder und Nicoleta Tiron unterlagen sie knapp mit 17:21 und 25:23. Somit belegten sie den 2. Gruppenplatz und trafen im Kreuzspiel auf die späteren Turniersieger Veronika Rybska und Stefanie Wagner. Karin und Susanne zeigten aber eine gute Leistung und unterlagen nur mit 15:21 und 16:21.  Im Spiel um Platz 3 dominierten sie Miriam Benecke und Caroline Scheiber und holten sich die Bronzemedaille mit 21:11 und 21:15.

Fazit von Susanne: "Wir haben gesehen, dass wir auch mit Gegnerinnen, die eine Liga über uns in der Meisterschaft spielen, mithalten können. Auch wenn wir uns zunächst gegen Nicoleta und Ruth keine Chancen ausgerechnet haben, haben wir gesehen, dass ein Sieg möglich wäre."

 

12 December 2022

4. WBV Doppel Turnier...